×

 Suchen

Seite: g_index
Diese Seite wurde aktualisiert am 02.12.2022

LOGIN
Benutzer:
Passwort:
 

Informatik mobil
Stationenlernen für Grundschulen in der Kohleregion Ibbenbüren

gefördert durch die RAG-Stiftung

 

Informatik erleben und erforschen
Nachrichten anzeigen und austauschen

 

Fortbildungstermine

25. Januar 2023 von 10:00 bis 16:00 in Ibbenbüren (Albert-Schweitzer-Schule, Schillerstraße 11, 49477 Ibbenbüren,  Tel: 05451 / 3414)

15. März 2023 von 10:00 bis 16:00 in Emsdetten am PhänomexX-Standort
Paul-Gerhardt-Grundschule, Wilhelmstraße 10, 48282 Emsdetten

26. April 2023 von 10:00 bis 16:00 in Lengerich oder Riesenbeck

Fortbildung durch das Kompetenzteam Steinfurt: Anne Kothe und Barbara Schulze-Mastrup 

Die Teilnahme setzt keine Kenntnisse über Grundlagen der Informatik voraus.

Anmeldung formlos über mobil@phaenomexx.de

 

Schnuppertermine für Schulleitungen und Lehrkräfte
Anmeldung formlos über mobil@phaenomexx.de


 - zurzeit keine -
Sie können sich aber an die Schulen wenden, an denen das Stationenlernen gerade aufgebaut ist.

 

Informatik erleben und erforschen - Daten und Algorithmen

Der zweite Teil des Stationenlernens wird ab Ostern 2023 zur Verfügung stehen. Die Stationen und das Forscherheft sind in der Entwicklung.

 

Dank einer umfangreichen Förderung durch die RAG-Stiftung können die Stationen kostenlos  von Technikern der PhänomexX gebracht und aufgebaut werden.

Durch das Kompetenzteam des Kreises Steinfurt werden alle Lehrkräfte auf die Nutzung vorbereitet.

 

Fragen richten Sie bitte an Berthold Hufnagel (hufnagel@phaenomexx.de)

 

=10=     =11=    =12=    =13=    =14=    =15=    =16=    =17=      =18=    =19=  

=20=     =21=    =22=    =23=    =24=    =25=    =26=    =27=      =28=    =29=  

=30=     =31=    =32=    =33=    =34=    =35=    =36=    =37=      =38=    =39=  

=40=     =41=    =42=    =43=    =44=    =45=    =46=    =47=      =48=    

Dualzahlen: Zahlen aus Nullen und Einsen
Digitale Anzeigen: Binäre Uhr
Digitale Anzeigen: Siebensegmentanzeige
Digitale Anzeigen: Buchstaben aus Punkten
Digitale Anzeigen: Pixel-Matrix
Die Wirkung der Auflösung einer Pixelmatrix
Pixelige Bilder
ASCII-Code
Das „Geheimnis der Kette“ - Bitfolgen im ASCII-Code
Eingabegeräte: Tastatur und Schalter
Farben darstellen: Farben sind immer gemischt
Farben darstellen: Farbbilder auf dem Monitor
Der Farbmischer
Datenübertragung: Sender
Datenübertragung: Empfänger
Sicherheit in der Datenübertragung: Zusatzbit / Paritätsbit
Sicherheit in der Datenübertragung: Automatische Fehlerkorrektur
Sicherheit: Daten verschlüsseln
Sicherheit: Daten entschlüsseln
Ver- und Entschlüsseln mit dem Computer
Sicherheitsproblem: Code- und Passwortknacker

Zeitraum: 2 bis 4 Wochen mit mindestens 8 bis 10 Unterrichtsstunden pro Klasse.

Auf- bzw. Abbau: wenn nicht anders vereinbart montags am Vormittag durch Techniker der PhänomexX.

Raumbedarf: Ein großer Raum mit zwanzig Tischen und Stühlen nach Klassengröße. Der Raum kann zeitgleich nicht für andere Unterrichtszwecke genutzt werden. Der Aufbau erfolgt so, dass maximal zwei Schalter umgelegt werden müssen, um das Stationenlernen in Betrieb zu nehmen.

Kosten: 1,50 € pro Forscherheft.
Das Arbeitsheft mit allen Aufgaben zum Ausfüllen muss jedem:r Schüler:in individuell zur Verfügung stehen. Der Umfang beträgt 44 Seiten.
Alle weiteren Kosten werden durch die Förderungen der RAG-Stiftung bzw. der Adelheid-Windmöller-Stiftung abgedeckt.

Terminvereinbarung: per Email via mobil@phaenomexx.de  (Herr Hufnagel).
Bitte informieren Sie sich weiter unten, ob Ihr Wunschtermin noch frei ist.

Achtung: am erstgenannten Termin erfolgt der Aufbau. Der Abbau erfolgt im Allgemeinen am 1. Tag des Nachfolgetermins.
Terminreservierung per Email an mobil@phaenomexx.de

12. September bis 29. September 2022 - Janusz-Korczak-Schule,Standort Uffeln (Ansprechpartnerin: Kim Duong)

17. Oktober bis 21. November 2022 - Kardinal von Galen Europaschule Laggenbeck (Ansprechpartnerin: Frau Wermers)

21. November bis 5. Dezember - GHS Ibbenbüren Laggenbeck (Ansprechpartnerin: Ivonne Kwiatkowski)

28. November bis 21. Dezember - St. Anna Grundschule in Dreierwalde (Ansprechpartnerin: Miriam Daßmann)

09. Januar bis 20. Februar 2023 - Alle Grundschulstandorte in Hopsten (Ansprechpartnerin: Sonja Dirksmeier)

23. Januar bis 27. Februar 2023 - Albert-Schweitzer-Schule Ibbenbüren (Ansprechpartnerin: Heike Schöpper)

20. Februar bis 13. März 2023 - Barbara-Schule Ibbenbüren (Ansprechpartnerin: Hannah Eversmeyer)

17. April bis 08. Mai Sünte-Rendel-Schule Riesenbeck (Ansprechpartnerin: Christiane Bitter)

 :

05. Juni bis 21. Juni 2023 - Emsland-Gymnasium Rheine (Ansprechpartner: Jan Jülich)

 :

 :

... und hier ist es bereits gewesen ... holen Sie sich einen Erfahrungsbericht

15. August bis 12. September 2022 - Janusz-Korczak-Schule, Ibbenbüren, Laggenbecker Straße (Ansprechpartnerin: Kim Duong)

30. Mai bis 24. Juni 2022 - Emsland Gymnasium, Rheine, Klasse 5 (3. Erprobung - Ansprechpartner: Jan Jülich)

26. April bis 20. Mai 2022 - Mauritiusschule, Fröbelplatz, Ibbenbüren (2. Erprobung - Ansprechpartnerin: Katja Zander)

    Überarbeitung des Forscherheftes

14. März bis 2. April 2022 - Ludgeri-Schule, Neuenkirchen (1. Erprobung - Ansprechpartnerin: Anne Kothe)

 

Hinweise für Lehrkräfte und Downloads  

 

Impressum
© 2017  PhaenomexX.de
 
09.43  0.1001  7.4.33